Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2012

Ein neues Hobby…

Es ist ja nicht so, als hätte ich mit Stricken und Weben und Wolle sammeln *hust* nicht genug Hobbies.

Aber ich befürchte, nun habe ich noch ein Hobby mehr. Ich habe nämlich das Nähen für mich entdeckt 😀 .

Vor ein paar Jahren habe ich mit meiner Mama, die – ganz im Gegensatz zu mir – Nähen kann und das richtig gut, ein Kuscheltier fürs Töchterchen genäht:

Kuschelmonster "Lehn"

Kuschelmonster "Lehn"

Damals fand ich das Ergebnis zwar ganz süß, aber das Nähen, Stopfen und Besticken furchtbar aufwändig.

In letzter Zeit habe ich öfter mal wieder bei Dawanda gestöbert und bin immer ganz hin und weg von den tollen genähten Sachen dort. Und da habe ich beschlossen, doch noch mal einen Nähversuch zu unternehmen und zwar mit einem kleinen, einfachen Täschchen.

Und es hat mir riesigen Spaß gemacht 😀 !

Und so schaut es aus, mein allererstes Täschchen:

Mein allererstes Täschchen :)

Mein allererstes Täschchen 🙂

Zaubertäschchen Innenansicht

Zaubertäschchen Innenansicht

Das Täschchen nennt sich Zaubertasche, weil man so gut wie keine Außennaht hat.

Genäht habe ich sie nach dieser tollen bebilderten Anleitung.

Und weil das so viel Spaß gemacht hat, habe ich mir auch gleich noch eine passende Taschentüchertasche und eine kleine Zaubertasche für meinen iPod genäht:

Taschentüchertasche

Taschentüchertasche

 

Täschchen für den iPod

Täschchen für den iPod

 

...mit Füllung ;)

...mit Füllung 😉

 

Die Taschentüchertasche bin ich übrigens schon wieder los. Mein Töchterchen hat den Dackelblick aufgesetzt und meinte : „Die ist ja schööööön, Mama!“. Nun ja, dann habe ich ja einen Grund noch eine zu nähen ;).

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche und schick Euch viele Grüße vom heute völlig verschneiten Rande Berlins 😀 !

 

Advertisements

Read Full Post »