Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Sonstige’ Category

Kennt Ihr auch diese vorwitzigen und frechen Wollknäuelchen, die einem heimlich in den Warenkorb hüpfen und darauf warten, dass der Bestellfinger zuckt (versehentlich natürlich) 😆???

Und wenn sie dann ankommen, gucken sie so unschuldig, dass man ihnen einfach nicht böse sein kann 😜.

Genau solche Knäuelchen sind heute bei mir angekommen. Schaut Euch die frechen Dinger mal an:

image
Das sind ‚Inka‘ und ‚Einhornliebe‘ aus der neuen Opal-Kollektion ‚Mein Sockendesign‘.

Außerdem ist mein Wichtelpaket vom Farbwichteln angekommen, von dem ich letzte Woche berichtet hatte 😃. Wollt Ihr wissen, was drin war?

So sah der Inhalt meines Päckchens vor dem Auspacken aus:


Wie nicht zu übersehen, hatte ich mir Lila als Farbe gewünscht  😊. Sowohl die Wolle als auch die übrigen Geschenke sollten bei diesem Farbwichteln die gewünschte Farbe haben.
Meine Tochter war mindestens so neugierig wie ich und ist mir nicht von der Seite gewichen bis auch das letzte Päckchen ausgepackt war 😉.

Und diese schönen Sachen durften wir auspacken:


Die Sockenwolle ist handgefärbt von Frau Odersocke und wunderbar weich. Die muss ich Euch noch mal einzeln zeigen:


Auch an dieser Stelle noch mal ein dickes Dankeschön an meine Wichtelmama. Was ich bis dahin nicht wusste: Sie war gleichzeitig mein Wichtelkind, so dass wir uns gegenseitig bewichtelt haben 😄.

Ich schick Euch einen lieben Gruß,

Sandra

Read Full Post »

Kennt Ihr das? Da steht etwas seit Ewigkeiten auf der (ewig langen) Projektplanungsliste und dann bekommt man plötzlich einen Rappel und man muss SOFORT mit diesem einen Projekt anfangen.

So ging es mir zumindest gestern mit einem Filzring. Die Anleitung dazu hatte ich schon vor langer Zeit bei Ravelry in meinen Favouriten gespeichert.

Und gestern musste ich den Ring dann unbedingt stricken, filzen und – statt wie in der Anleitung mit einem Herz – mit Perlen besticken.

Und so sieht das Ergebnis aus:

Bestickter Filzring

Bestickter Filzring


Der Ring passt meiner Tochter perfekt und sie ist so begeistert, dass sie ihn gar nicht mehr absetzen will :D.

Ich liebe solche Mini-Projekte zwischendurch 🙂 .

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Rutsch ins neue Jahr und schick Euch einen lieben Gruß,

Sandra

Read Full Post »

Est mal vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem fünfjährigen blog-Jubiläum :D!!!

Meine Tochter hat sich heute als Glücksfee betätigt und hat die Gewinnerinnen der Geburtstagsverlosung gezogen.

So sah der „Lostopf“ aus:

image

Und nun zu den Gewinnerinnen:

Die beiden Stränge Lorna´s Laces Shepherd Sock Yarn gehen an Elena aus Österreich.

image

Das Buch hat Antje gewonnen.

image

Und die Maschenmarkierer bekommt Anja aus Bielefeld.

image

Den drei  Gewinnerinnen herzlichen Glückwunsch 🙂 ! Bitte schickt mir Eure Adresse, damit sich Euer Gewinn auf den Weg zu Euch machen kann. Meine Mail-Adresse findet Ihr im Impressum.

______________________________________________________________________

Ich wollte mir schon immer mal was Hübsches um ein Rollmaßband stricken. Und nachdem ich die kleinen Eulen gestrickt hatte, wusste ich auch, wie mein Maßband aussehen sollte ;).

Und hier ist sie, meine kleine Eule mit Maßband im Bauch:

image

image

Zieht man m Flügelchen, kommt das Maßband heraus und mit einem Druck aufs Bäuchlein zieht sich das Maßband wieder ein :). Einzelheiten dazu findet Ihr hier.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und schicke Euch einen lieben Gruß,

Sandra

Read Full Post »

Erst mal wünsche ich Euch allen ein gutes und gesundes neues Jahr!

 

Wenn ich mir meine letzten Einträge hier so anschaue, dann haben meine Projekte in letzter Zeit nicht mehr allzu viel mit dem Namen meines blogs zu tun. Während ich vor ein paar Jahren fast aussließlich Socken gestrickt habe, stehen nun eindeutig andere Projekte im Vordergrund.

Aber ab und zu müssen es auch mal wieder Socken sein ;).

Das erste Paar habe ich für eine liebe Freundin gestrickt:

Socken Gr. 41 aus Wollmeise Kräuterbeet Twin

Socken Gr. 41 aus Wollmeise Kräuterbeet Twin

Ich habe für das Bündchen und den größten Teil des Schafts vier Maschen mehr genommen, als für die Größe nötig, weil die Socken oben nicht zu eng sein sollten. Als ich diese vier Maschen dann abgenommen habe, ging das flächige Muster in große Spiralen über.

Auf der anderen Seite sah das Muster dann so aus:

Gute-Besserung-Socken

Gute-Besserung-Socken

Eine sehr exklusive Musterung also *ggg*, aber meiner Freundin haben sie zum Glück gut gefallen :D.

______________________________________________________________________________

Und dann habe ich noch ein Paar Tigersocken gestrickt als Weihnachtsgeschenk. Und zwar für einen jungen Mann, der sich von mir Socken gewünscht hat. „Aber nicht so bunt! Die schwarz-weiß-orangen Socken, die Du mal gestrickt hast, die waren zum Bespiel cool.“ Die Rede war von diesen Socken hier, also gar nicht bunt *gnihihi*.

Also hat er Socken in den gleichen Farben bekommen 😉 :

Tigersocken Gr. 46

Tigersocken Gr. 46

Die Wolle hat bei der Größe so richtig schön getigert.

Der Wollstrang ist übrigens eine Färbung von Daniela, heißt „Feuertiger“ und sah so aus:

"Feuertiger" gefärbt von Daniela

"Feuertiger" gefärbt von Daniela

Beide Sockenpaare habe ich übrigens, wie die meisten Socken in letzter Zeit, auf meiner Strickmaschine, einer Pfaff/Passap Duomatic 80 gestrickt.

_______________________________________________________________________________

Außerdem sind schon wieder neue Haustiere bei uns eingezogen.

Darf ich vorstellen: Mausi und Susi 🙂

Mausi, gestrickt aus Wollmeise-Resten

Mausi, gestrickt aus Wollmeise-Resten

Mausi

Mausi

Susi, ebenfalls aus Wollmeise-Resten

Susi, ebenfalls aus Wollmeise-Resten

Susi

Susi

Nachdem ich für meine Tochter Mausi gestrickt hatte, wollte mein Mann auch unbedingt eine Maus und deshalb hat er Susi bekommen. Mal schauen, ob die sich noch vermehren… 😉 .

Read Full Post »

Uuuaaahh, es ist schon wieder Mitte Februar! Wo bleibt die Zeit bloß immer?

Aber immerhin war ich in den letzten Wochen nicht untätig und kann Euch ein wenig zeigen 😀 .

Mein allererster Webschal ist nämlich fertig geworden *freu*:

Webschal aus Spinning Martha "Fröschlein im Moos" Tweed-Sockenwolle

Webschal aus Spinning Martha "Fröschlein im Moos" Tweed-Sockenwolle

Fröschlein-Webschal

Fröschlein-Webschal

Und weil aller guten Dinge drei sind noch ein Foto 😉

...und noch mal der Fröschlein-Schal ;)

...und noch mal der Fröschlein-Schal 😉

Und so sah die Wolle übrigens im Strang aus:

Spinning Martha, Sockenwolle Tweed "Fröschlein im Moos"

Spinning Martha, Sockenwolle Tweed "Fröschlein im Moos"

______________________________________________________________________

Hier ein paar Details zu dem Schal:

Gatterkamm: 40/10 cm
Anzahl Kettfäden: 80
Länge der Kette: 2,90 m (ca. 60 g)

Wolle für Kette und Schuss:
Spinning Martha Sockenwolle Tweed “Fröschlein im Moos”

Maße vor dem Waschen: 17,5 cm x 1,90 cm
Maße nach dem Waschen: 16,5 cm x 1,87 cm
Fransen: jeweils 12 cm

Gewicht des fertigen Schals: 108 g
Gewicht mit überschüssiger Kette (47 cm + 56 cm jeweils abzügl. Fransen): 125 g

_______________________________________________________________________

Mein Mann fand den Schal so schön, dass ich ihm den direkt geschenkt habe 😀 .

Da mich der Web-Virus voll erwischt hat, habe ich auch gleich mit einem zweiten Schal begonnen, dieses Mal aus Sockenwolle von der Wollmeise (zum Vergrößern bitte auf´s Bild klicken!):

Webschal aus Wollmeise - Kette: Mistelzweig 100 %, Schuss: Pfauenauge Twin

Webschal aus Wollmeise - Kette: Mistelzweig 100 %, Schuss: Pfauenauge Twin

Auf dem Webrahmen sieht man ja leider immer nur einen kleinen Ausschnitt des Schals, da man die fertigen Abschnitte jeweils aufwickelt. Deshalb bin ich selbst schon fürchterlich neugierig, wie der Schal als Ganzes denn auschauen wird 😀 .

Read Full Post »

So langsam aber sicher legt sich meine Strickunlust wohl tatsächlich 🙂 .

Auf jeden Fall ist mal wieder ein Paar Socken fertig geworden und zwar aus einem Strang, den Bianca extra für mich gefärbt hat und mir bei einem Tauschgeschäft zusätzlich geschenkt hat. Sie hat den Strang „Wilde Sandra“ getauft 😀 .

 

"Wilde Sandra", Gr. 40, gefärbt von Bianca

"Wilde Sandra", Gr. 40, gefärbt von Bianca

 

Vielen Dank noch mal, liebe Bianca, für diesen wunderschönen Strang!

 

Außerdem kann ich Euch noch eine Kleinigkeit zeigen, die ich vor ein paar Tagen als kleines Dankeschön verschickt habe. Der Mini ist gestrickt aus einem „Individuellen“ von Tausendschön.

 

Minisocke mit Reihenmarkierern

Minisocke mit Reihenmarkierern

 

 

Und ein wenig Wolle ist bei mir auch noch eingezogen. Beim Update von Sheepaints letzte Woche wollten zwei Stränge in meinen Warenkorb hüpfen 😉 :

 

Sheepaints Sock´n Go, "Splash" und "Dark Sunset"

Sheepaints Sock´n Go, "Splash" und "Dark Sunset"

 

 

Als nächstes Projekt habe ich mir einen Clapotis vorgenommen und zwar aus einer Wollmeise. Ich kann mich aber gar nicht entscheiden, was für eine Farbe ich denn nehmen soll. Meine Lieblingsfärbung (ein „Pfauenauge“) oder lieber eine, die zu meiner Gaderobe passt? Immer diese schwierigen Entscheidungen… 😉

Read Full Post »

Bunt geringelt und farbenfroh sind meine neuen Socken. Genau das richtige bei dem trüben Wetter im Moment 😀 . Gestrickt sind sie aus einer 6-fach Wolle von Super Soxx.

 

Super Soxx, Sport Color, 6-fach, Gr. 38

Super Soxx, Sport Color, 6-fach, Gr. 38

 

Diese Marke habe ich vorher noch nie verstrickt. Ich hatte sie in einem guten Wollgeschäft wärmstens ans Herz gelegt bekommen und sie hatten recht: Die Wolle ließ sich ganz toll verstricken und fühlt sich auch sehr gut an. 

 

Und dann habe ich meine allerersten Stränge Lorna´s Laces bekommen:

 

Lorna´s Laces Shepherd Sock Yarn "Parfait"

Lorna´s Laces Shepherd Sock Yarn "Parfait"

 

Ich finde sie wunderschön und  freue mich schon darauf, sie zu verstricken 🙂 !

Read Full Post »

Older Posts »