Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Fertiges’

Meine Tochter (11) liest total gerne in meinem Blog und das freut mich natürlich riesig 😀. Mittwochs hat sie eine Stunde ‚Computer‘ und da dürfen sie auch ein wenig im Internet rumsurfen. Dann schaut meine Tochter immer, ob es denn etwas Neues in meinem Blog gibt und ist meist enttäuscht, weil ich so schreibfaul bin 😕.

Deshalb schreibe ich meinen Beitrag heute nur wegen Dir, Du Süße 😘.

Erst mal bin ich Euch ja noch den Inhalt des Mini-Wichtelpäckchens schuldig, das ich losgeschickt hatte, aber noch nicht zeigen konnte. Für nur 5 Euro Geschenke auszusuchen, ist gar nicht so einfach, finde ich. Das war dann in meinem Päckchen drin:


Gemäß den Vorlieben meines Wichtelkindes waren das dunkler Nagellack, verschiedene Teddyaugen, ein Opal-Miniknäuel, eine Minisocke mit Einkaufswagenchip, Tee und – für die Herren des Hauses, ganz wichtig – Kekse 😉. Und ich glaube, mein Wichtelkind hat sich wirklich gefreut 😊.

Dann habe ich vor kurzem endlich mal wieder Socken für meinen Papa gestrickt. Er trägt gerne Jeans und deshalb habe ich dieses Opal-Knäuel aus der fresh & juicy-Serie für ihn ausgesucht:


Und so sehen die Socken daraus aus:


Sie sind übrigens bereits im Dauergebrauch 😀.

Und habe ich Euch eigentlich schon die Tasse gezeigt, die mir meine Tochter zum Geburtstag bemalt hat? Mein Spitzname ist übrigens Hase 😉


Und auf dem Henkel steht ‚Beste Mama der Welt‘. Hach, das ist die schönste Tasse, die ich jemals bekommen habe 😍!

Ich schick Euch einen lieben Gruß – und meiner Schnecke einen ganz dicken Schmatz 😘 –

Sandra

Advertisements

Read Full Post »

Ich habe schon wieder ein Paar Socken fertig und sie sind schon wieder für mich 😆.

Dieses Mal musste es etwas richtig Buntes sein und ich habe mich für die „Bonbontüte“ aus der Opal Gallery-Serie entschieden.

Und so sehen die Socken daraus aus – so richtig schön nach Frühling, finde ich.

Und weil meine Tochter die Wolle so schööön fand, sie aber keine gestrickten Socken mehr tragen mag 🙁, ist noch ein „baby trumpet sniffer“ für sie aus der Wolle entstanden:

Er darf als Glücksbringer jetzt jeden Tag mit in die Schule 😃.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende und schick Euch einen lieben Gruß,

Sandra

Read Full Post »

Endlich ist es fertig – das Tuch, das sich zog wie Kaugummi 😉 .

Es hat über ein Jahr gedauert, was natürlich auch an meiner zwischenzeitlichen Strickunlust lag, aber nun ist es fertig.

Und so schaut es aus:

  

  
  
Die Anleitung heißt Easy und ist von Martina Behm. Ich habe das Tuch gestrickt aus ‚Unisono‘ in der Farbe 1205 von Zitron. Das Tuch wieg 140 g und ist 165 x 17 cm groß.

Die Farben sind schwierig zu fotografieren – das Tragefoto gibt die Farben am besten wieder – aber in Natura sind sie super schön, finde ich 🙂 .

Ich schick Euch einen lieben Gruß, Sandra

Read Full Post »

Ich habe fertig ;). Die Socken für die liebe Freundin, die ich schon seit Monaten stricken wollte, sind endlich fertig. Sie mag am liebsten Grün und mein Wollvorrat hat leider kaum Grüntöne zu bieten. Aber diese Färbung müsste Ihr (hoffe ich zumindest) gefallen:

IMG_4483.JPG

Die Wolle ist eine Trekking xxl von Zitron.

Zu Geschenk-Socken stricke ich immer gerne eine Minisocke und erkläre jedes Mal, dass sie genau die richtige Größe für einen Euro oder einen Einkaufswagenchip hat.

Deshalb habe ich jetzt mal Einkaufswagenchips gekauft, so dass ich nun immer gleich einen farblich zur Minisocke passenden Chip hineinstecken kann ;).

IMG_4492.JPG

Und mit selbst gemachter Banderole werden die Socken nun verschenkt:

IMG_4497.JPG

Und dann ist noch ein handgefärbter Strang von Dibabu aus einem Destash bei mir eingezogen 🙂

IMG_4505.JPG

Ist er nicht schön *freu*?

Ich schick Euch einen lieben Gruß,
Sandra

Read Full Post »

Neue Socken

Ich habe vor Kurzem in einem Wollgeschäft, an dem ich ganz selten mal vorbei komme, ein altes Opal-Knäuelchen gefunden. Bei dem Knäuel war ich mir ganz sicher, dass meine Tochter es lieben würde. Da ihr Geburtstag nur noch ein paar Tage hin war, habe ich auf die Schnelle noch Socken für sie daraus gestrickt.

IMG_4087.JPG

Die Socken waren so schnell angezogen, dass ich nur noch ein Tragefoto davon machen konnte 😉

IMG_4108.JPG

Die junge Dame ist gerade 10 geworden und hat bereits die gleiche Schuhgröße wie ich – eine 38! Und Mamas Schuhe hat sie auch schon für sich entdeckt *seufz*.

Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende und schick Euch einen lieben Gruß,
Sandra

Read Full Post »

Meine Mama trägt gerne gestrickte Sneaker und Lila ist ihre Lieblingsfarbe.

Also habe ich folgendes Knäuel aus meinem Wollvorrat gefischt – es heißt Blumenmeer und stammt aus der Potpurri-Serie von Opal…

IMG_3330.JPG

… und habe daraus Sneaker und eine Mini-Socke für den Schlüsselbund für sie daraus gestrickt.

IMG_3342.JPG

Ich wünsche Euch noch einen schönen Pfingstabend und schick Euch einen lieben (Blumen-) Gruß,
Sandra

image

Read Full Post »

Zu einem besonderen Anlass wollte ich perfekte Socken verschenken. Also habe ich mir ein richtig schönes Opal-Knäuel aus dem Wollvorrat gefischt. Es muss ein Abo-Knäuel oder eine Kollektionsentwicklung gewesen sein, denn es stand kein Name oder Farbnummer oder Ähnliches auf der Banderole.

So sah das Knäuel aus:

IMG_3237.JPG

Die erste Socke ist perfekt geworden und auch die zweite war bis zum Fuß haargenau gleich wie die erste. Und am Fuß nahe der Spitze änderte sich plötzlich der Rapport, ohne dass im Knäuel ein Knoten gewesen wäre:

IMG_3259-0.JPG

Natürlich habe ich die Socken trotzdem fertig gestrickt und – mangels Zeit noch mal ein neues Paar zu stricken – habe ich sie auch verschenkt.

So sahen die Socken dann als Ganzes aus:

IMG_3260.JPG

Das ist mir in all den Jahren, die ich schon Socken stricke, noch nie passiert, dass der Rapport sich plötzlich ändert ohne einen Knoten im Knäuel. Da ich dachte, dass so ein ungewöhnlicher Fall für den Hersteller bestimmt auch interessant ist, habe ich eine Mail mit Foto an das Opal-Team geschickt.

Nach einem sehr netten Mail-Wechsel habe ich ein Überraschungsknäuel als Ersatz für das fehlerhafte Knäuel geschickt bekommen, nämlich dieses Knäuel aus der Potpurri-Reihe:

IMG_3308.JPG

Das fand ich super nett und habe mich sehr darüber gefreut :D.

Ich schick Euch einen lieben Gruß,
Sandra

Read Full Post »

Older Posts »