Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wollmeise’

Erst einmal will ich Euch ein gutes und gesundes neues Jahr mit viel Zeit für Eure Hobbys wünschen!

 

Beim Durchsehen meiner Projekte ist mir aufgefallen, dass ich Euch meinen absoluten Lieblings-Webschal noch gar nicht gezeigt habe. Den habe ich zwar schon vor einer ganzen Weile gewebt und er ist auch schon längst ausgewandert nach Norwegen zu einer lieben Freundin, aber ich möchte ihn Euch trotzdem nicht vorenthalten.

Webschal aus Wollmeise 'Maharani' und 'Jacuzzi'

Webschal aus WollmeiseFärung ‚ ‚Maharani‘ und ‚Jacuzzi‘

 

Der Schal ist gewebt aus Wollmeise. Die Kette – also die Längsfäden – sind aus der Färbung ‚Maharani‘ und der Schuss – also die Querfäden – aus der Färbung ‚Jacuzzi‘.

Der Schal ist 162 cm x 22 cm lang. Dazu kommen noch die Fransen mit je 17 cm.

 

 

image

 

Und schaut mal, was für neugierige kleine Schneckchen den Schal beim Weben schon mal begutachten mussten 😉

 

Neugierige Schneckchen aus Wollmeise-Resten

Neugierige Schneckchen aus Wollmeise-Resten

 

Ich schick Euch einen lieben Gruß,

Sandra

Advertisements

Read Full Post »

Es wird herbstlich und ich habe es geschafft, tatsächlich mal passend zur kommenden Witterung, ein paar Handschuhe fertig zu stricken 🙂 !
Ich sage jetzt mal nicht dazu, dass ich den Gutschein für diese Handschuhe bereits vor einem Jahr verschenkt habe *hüstel*.

Aber egal, hier sind sie:

20140911-101142.jpg

20140911-101445.jpg

20140911-101503.jpg

Die Anleitung habe ich bei Ravelry gekauft, sie heißt „Casino Royale„.
Die Handschuhe sind gestrickt aus Wollmeise Pure in der Farbe Neptun und sollen zu diesem Tuch passen, das ich meiner Mama letztes Jahr geschenkt habe.

20140911-115027.jpg

Der erste Handschuh war zu eng geworden, was mir aber erst klar wurde als er fertig war und ich ihn anprobiert habe *grummel*. Also habe ich ihn geribbelt und noch mal gestrickt.

Nun freue ich mich, dass meiner Mama die Handschuhe so gut gefallen und dass sie passen :D.

_________________________________________________

Dann habe ich noch eine andere Kleinigkeit: Ich habe vor längerer Zeit angefangen einen Schal zu weben mit poolender Kette und zwar aus Wollmeise Regenbogen.

Nun ist mir ein Faden der Kette gerissen und da ich keine Lust hatte, das zu reparieren, habe ich das fertige Stück vom Webrahmen genommen.
Dabei hatte ich im Hinterkopf, dass ich daraus ja einen Cowl wie diesen oder ein Täschchen wie dieses nähen könnte.

Da ich in absehbarer Zeit aber sowieso nicht dazu kommen werde, wollte ich mal fragen, ob von Euch jemand das gewebte Stück haben und sich daraus was Nettes machen mag?

So schaut das gewebte Stück aus:

20140911-111446.jpg

Es misst ohne Fransen 50 cm x 21 cm und wiegt 54 g und ist in Natura viel schöner als auf dem Foto ;).

Wenn Ihr Interesse habt, hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar oder schickt mir eine E-Mail (meine Adresse findet Ihr unter dem Reiter „Flohmarkt“).

Ich schick Euch einen lieben Gruß,
Sandra

PS: Das Webstück hat bereits ein neues Zuhause gefunden 🙂 !

Read Full Post »

Hallo Ihr Lieben,

ich bin noch immer total strickfaul. Das nervt mich selbst ganz furchtbar, aber ich nehme die Nadeln im Moment trotzdem nicht in die Hand *seufz*.

Aber ich habe noch eine Kleinigkeit, die ich Euch noch nicht gezeigt habe, nämlich „Clementine“:

20131207-230915.jpg

Clementine ist eine Mischung zwischen Monsterchen und Hase, denn hinten hat sie ein Hasenpuschelschwänzchen 😉

20131207-231052.jpg

Clementine ist gestrickt aus Wollmeise „Clementine“ 😉 und misst ohne Ohren 4,5 cm. Mehr zu diesen Hasenmonster findet Ihr hier.

Da Adventszeit ohne Hexenhäuschen hier gar nicht geht, haben meine Tochter und ihre Freundin gestern Hexenhäuschen gebastelt. Diesmal kein großes, sondern viele kleine Häuschen. Die meisten sind bewohnt von Gummibärchen *ggg*.

20131207-232958.jpg

Ich wünsche Euch einen schönen zweiten Advent und schick Euch einen lieben Gruß,
Sandra

Read Full Post »

Est mal vielen Dank für Eure lieben Kommentare zu meinem fünfjährigen blog-Jubiläum :D!!!

Meine Tochter hat sich heute als Glücksfee betätigt und hat die Gewinnerinnen der Geburtstagsverlosung gezogen.

So sah der „Lostopf“ aus:

image

Und nun zu den Gewinnerinnen:

Die beiden Stränge Lorna´s Laces Shepherd Sock Yarn gehen an Elena aus Österreich.

image

Das Buch hat Antje gewonnen.

image

Und die Maschenmarkierer bekommt Anja aus Bielefeld.

image

Den drei  Gewinnerinnen herzlichen Glückwunsch 🙂 ! Bitte schickt mir Eure Adresse, damit sich Euer Gewinn auf den Weg zu Euch machen kann. Meine Mail-Adresse findet Ihr im Impressum.

______________________________________________________________________

Ich wollte mir schon immer mal was Hübsches um ein Rollmaßband stricken. Und nachdem ich die kleinen Eulen gestrickt hatte, wusste ich auch, wie mein Maßband aussehen sollte ;).

Und hier ist sie, meine kleine Eule mit Maßband im Bauch:

image

image

Zieht man m Flügelchen, kommt das Maßband heraus und mit einem Druck aufs Bäuchlein zieht sich das Maßband wieder ein :). Einzelheiten dazu findet Ihr hier.

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und schicke Euch einen lieben Gruß,

Sandra

Read Full Post »

Ich weiß, es ist still hier zurzeit. Ziemlich still *hüstel*.

Aber bei mir ist im Moment absolute Strick- und Webflaute :(.

Einer der Gründe dafür ist wohl dieser junge Herr namens Rasko, ein Havaneser , der zu der Zeit, zu der ich sonst abends auf dem Sofa gesessen und gestrickt habe, darauf besteht Gassi zu gehen 😉 :

image

Aber immerhin habe ich ein Tuch fertig bekommen, das schon laaange auf seine Fertigstellung gewartet hat und zwar eine Lintilla aus Wollmeise in der Färbung Tutu dunkel.

Ich habe das Tuch so gespannt, dass die Rüschen möglichst flach lagen beim Trocken.

Eigentlich hatte ich das Tuch für mich angefangen, aber meine Tochter fand es so schön, dass es nun ihr gehört ;).

Bild

Meine Tochter ist am vergangenen Wochenende 8 Jahre alt geworden und hat ihre Geburtstagsfeier unter das Motto „Eule“ gestellt. Also musste ich mir beim Backen (und Dekorieren) was einfallen lassen.

Und das ist dabei herausgekommen:

Bild

Schoko-Muffins mit halben Oreo-Keksen und Smarties…

Bild

…und Zitronen-Muffins mit Eulen-Piekern 😉

Den Geburtstagskuchen – ein Käsekuchen – wollte meine Tochter aber selbst dekorieren.

Und das sah dann – noch ohne Kerzen – so aus 😀 :

Bild

Ich schick Euch einen ganz lieben Gruß,

Sandra

Read Full Post »

Nun habe ich schon wieder ganz schön lange nichts von mir hören lassen hier. Aber ich hatte irgendwie eine kreative Pause. Ich hatte keine Lust zum Stricken und auch nicht zum Weben. Und Ideen, die nach sofortiger Umsetzung verlangt hätten, hatte ich erst recht nicht 😦 .

Da die Stricklust aber langsam wieder zurück kommt, kann ich Euch zumindest ein paar Kleinigkeiten zeigen.

Für eine liebe Freundin in Norwegen habe ich ein Paar Überraschungssocken und eine Minisocke gestrickt:

2013-06 Socken Suzanne I

Und so sah der Strang Sockenwolle von der Wollmeise, Färbung „Suzanne“ vor dem Verstricken aus:

2013-06 Socken Suzanne Strang

Außerdem habe ich meiner Tochter noch ein kleines neues Haustier gestrickt.
Darf ich vorstellen: Euli 😉

2013-07 Eule Anna I

Und noch ein Exemplar:

2013-07 Eule Pia I

Die kostenlose (und auch in deutsch erhältliche) Anleitung  zu den süßen kleinen Eulen habe ich auf Ravelry gefunden.

Ich habe die Eulen mit 4-fädiger Sockenwolle gestrickt mit 2,5er Nadeln. Meine Exemplare sind 6 cm hoch und 4,5 cm breit geworden. Als  „Schablone“ für das Filz für die Augen habe ich ein 1-Cent-Stück genommen, die schwarzen Pupillen sind Sicherheitsaugen in 5 mm.

Die Eulen zu stricken macht total Spaß und es geht super schnell :D. Davon werde ich im Urlaub sicher noch mehr stricken ;).

Nun wünsche ich Euch erst mal wunderschöne Ferien und

schick Euch einen lieben Gruß,

Sandra

Read Full Post »

Wie beim letzten Mal schon berichtet, habe ich einen Teststrick für ein neues Strickmuster auf meiner Strickmaschine gemacht und nun ist der Schal fertig.

Und ich bin ganz begeistert von dem Ergebnis :D.

Das Muster heißt „Lady Moth“ und ist von Beáta Földi . Es soll Anfang April erscheinen und zwar sowohl als Version zum Handstricken als auch als Version für die Strickmaschine.

Und so sieht mein Schal aus:

Lady Moth Schal aus Wollmeise Pure "Neptun"
Lady Moth Schal aus Wollmeise Pure „Neptun“

Lady Neptun II 03.13

Lady Neptun X 03.13

Der Schal ist gestrickt aus Wollmeise Pure „Neptun“ und wiegt 140 g.
Nach dem Spannen misst das Tuch 172 cm x 38 cm.

Noch mehr Fotos gibt es hier.

Habt einen schönen Sonntag und seid ganz lieb gegrüßt,

Sandra

Read Full Post »

Older Posts »